Versicherungsmakler Frey

header_08

Aktuelles.

logo-frey-trenner

„Psychoklausel“ auch in der Unfallversicherung wirksam

Die sogenannte „Psychoklausel“ ist auch in der privaten Unfallversicherung wirksam. Das hat das Oberlandesgericht Dresden beschlossen. Demnach besteht kein Versicherungsschutz für Unfälle, in deren Folge psychische Krankheiten ohne organische Ursache auftreten. Im konkreten Fall verlangt ein Mann Leistungen aus seiner privaten Unfallversicherung wegen depressiver Episoden und Angststörungen. Auslöser für die Krankheiten sei ein Gespräch mit…
Mehr lesen

Gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2020.

Liebe Kunden, Geschäftspartner und Freunde, wir wünschen Ihnen FROHE WEIHNACHTEN, viel Zeit mit Ihren Lieben und ein gesundes, erfülltes Neues Jahr 2020. Unser Büro bleibt vom 24.12.2019 bis einschließlich 01.01.2020 geschlossen. Ab 02.01.2020 stehen wir Ihnen wieder wie gewohnt persönlich zur Verfügung. Ihr Büro FREY
Mehr lesen

Deshalb spenden wir für „Häfler helfen“

„Soziales Engagement ist für uns Herzenssache“, sagt Walter Frey. Deshalb spenden wir jedes Jahr – nicht nur im Advent – an verschiedene Organisationen vor allem in Friedrichshafen. In diesem Jahr dürfen sich unter anderem die Tafel Friedrichshafen, Häfler helfen und das Hospiz Haus Brög zum Engel in Lindau über eine Zuwendung im insgesamt fünfstelligen Bereich…
Mehr lesen

Thomas Cook insolvent- wie Urlauber aus Deutschland versichert sind

Wer ist der Insolvenzversicherer der deutschen Thomas Cook? Reiseinsolvenzversicherer der Thomas Cook GmbH ist die Zurich Insurance Plc, Niederlassung für Deutschland (Zurich). Der Schutz der Zurich gilt im Rahmen der Reiseversicherungsscheine für die Kunden von Thomas Cook in Deutschland und die dazugehörigen Veranstaltermarken. Weitere Informationen finden Betroffene auf der Thomas Cook Website. Wie kommen deutsche Urlauber…
Mehr lesen

Kfz-Versicherung: Gilt ein abgestelltes Auto als „verwendet“?

Muss die Kfz-Versicherung zahlen, wenn durch ein in der Garage abgestelltes Auto das Haus in Brand gesetzt wird? Der Europäische Gerichtshof hat ein Urteil gefällt, das unter anderem klarstellt, wie weit der Begriff der „Verwendung eines Fahrzeugs“ in der Kfz-Versicherung geht. Im konkreten Fall war ein Brand durch ein Auto entstanden, welches in der Garage…
Mehr lesen

Kfz-Versicherung für E-Scooter

E-Scooter bis 20 km/h dürfen seit dem 15.06.2019 am Straßenverkehr teilnehmen. Daran erkennen Sie einen E-Scooter mit Betriebserlaubnis: Höchstgeschwindigkeit von bis zu 20 km/h Datenbestätigung des Herstellers mit Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE) und Fahrzeugidentifikationsnummer   Achtung: Viele der bisher verkauften E-Scooter erfüllen nicht die Zulassungsvoraussetzungen und dürfen daher nicht am öffentlichen Verkehr teilnehmen, auch einen Versicherungsschutz gibt…
Mehr lesen