Versicherungsmakler Frey

Skifahren in Italien – Versicherungsnachweis?

Ab 01. Januar 2022 gelten in Italien verschärfte Sicherheitsvorschriften.
Jeder Skifahrer, Snowboarder und Rodler benötigt eine gültige Haftpflichtversicherung,
die Schäden oder Verletzungen Dritter auf der Piste abdeckt. Wer diesen Versicherungsschutz nicht nachweisen kann, dem drohen Strafen.
Dieser Versicherungsschutz ist bei allen über uns bestehenden Privathaftpflichtversicherungen abgedeckt.
Eine zusätzliche Tagespolice, wie sie beim Kauf des Skipasses angeboten wird, ist somit nicht erforderlich.

Die entsprechende Versicherungsbestätigung als Nachweis können Sie über uns anfordern.